Vignette Kroatien

Vignette Bestellen
Kroatien

Maut nach Kroatien

Maut nach Kroatien - von Deutschland aus mit dem Auto

Alle Wege führen nach Rom - oder in diesem Fall nach Kroatien. Wer plant, mit dem Auto von Deutschland in das beliebte Urlaubsland Kroatien zu reisen, hat dazu viele Möglichkeiten. Eines steht für die meisten Routen fest: Es fällt eine Maut von Deutschland nach Kroatien an. Jedes Land, das man auf dem Weg durchquert, verfügt über seine eigenen Verkehrs- und Vignettenregeln. Deshalb ist es für Urlauber, die die Reiseroute zum ersten Mal auf sich nehmen, vermutlich nicht ganz einfach, sich einen Überblick über die Mautstraßen und Kosten für die Vignette nach Kroatien zu verschaffen.

Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie gesammelt und stellen im Anschluss die Preise für Österreich und Slowenien und beliebte Routen vor. Damit sind sie bestens auf Ihre anstehende Reise nach Kroatien vorbereitet und wissen genau, wann und wo Sie welche Vignette von Deutschland nach Kroatien benötigen.

Maut von Deutschland nach Kroatien

 

In den meisten Fällen durchquert man von Deutschland nach Kroatien zwei Länder: Österreich und Slowenien. Falls man von der nördlichen Region in Deutschland aus reist, hat man auch die Möglichkeit, einen Teil der Route in Tschechien zurückzulegen. Die meisten Fahrer entscheiden sich allerdings dafür, zunächst vom nördlichen Teil Deutschlands in den Süden und danach weiter nach Österreich zu reisen. Der Grund dafür ist einfach: Für die Nutzung der Autobahnen in Deutschland bezahlt man keine Mautgebühren, in Tschechien hingegen schon. Wer auf dem Weg sparen will, tritt seine letztendliche Reise also beispielsweise von einer Stadt wie München aus an.

Was die Mautgebühren nach Kroatien betrifft, muss man auf dem Weg zwei verschiedene Systeme und Straßennetze beachten. Es sind sogar drei, wenn man das System in Kroatien ebenfalls mit einbezieht. Was die Sache erleichtert, ist, dass es mittlerweile in jedem der Länder die elektronische Vignette gibt, auf deren Basis die Mautkosten für PKWs und andere Fahrzeugklassen berechnet werden. Obwohl das Mautsystem also an sich auf die gleiche Art und Weise funktioniert, gibt es dennoch Unterschiede bezüglich der Gebühren. In den nachfolgenden Abschnitten informieren wir Sie über die Kosten in den beiden Ländern Österreich und Slowenien.

Österreich - Sondermautstrecken

Bei Österreich handelt es sich um eines der beiden Länder, das man mit dem PKW auf dem Weg nach Kroatien durchqueren muss. Fahrer, die sich auf die Reise vorbereiten und bereits vorab alle Vignetten für Kroatien kaufen wollen, sollten folgendes wissen: In Österreich gibt es zum einen Vignetten für verschiedene Zeiträume. Es werden entweder 10 Tages Vignetten oder 2 Monats Vignetten angeboten. Beim Kauf sollte man unbedingt auf die Gültigkeitsdauer achten und sicherstellen, dass man für alle Tage, an denen man auf dem dortigen Autobahnnetz verkehrt, über eine gültige Vignette für Österreich verfügt.

In Österreich gibt es sogenannte Sondermautstrecken, für die aufgrund ihrer Beschaffenheit eine Streckenmaut bezahlt werden muss. Auf dem Weg nach Kroatien handelt es sich hierbei meistens um den Tauern und den Karawankentunnel, der sich direkt an der Grenze zu Slowenien befindet. Oftmals sind es nicht die Tunnel an sich, für die man eine Gebühr bezahlen muss, sondern die Autobahnen, die davor und danach folgen. Wer von der Stadt Passau aus über Graz nach Kroatien fährt, nutzt hierfür die sogenannte Pyhrn Autobahn. Wir haben alle Beiträge und Besonderheiten in der nachfolgenden Tabelle zusammengefasst.

Art der Vignette Preise Nutzung

10 Tage oder 2 Monats

Vignette

Ab 18,50 Euro Überall
A10 Tauern Ab 17,50 Euro Via Villach nach Ljubljana, Istrien, Zadar, Split, Dubrovnik
A11 Karawankentunnel 11,55 Euro Via Villach nach Ljubljana, Istrien, Zadar, Split, Dubrovnik

A9 Pyhrn Autobahn –

Bosruck Gleinalm

Ab 20,95 Euro

Via Graz nach Maribor, Ljubljana, Istriën, Zadar, Split, Dubrovnik

 

Slowenien - Fahrzeugkategorien

Um in Slowenien die richtige Vignette zu kaufen, muss man sich für eine der vorgegebenen Fahrzeugkategorien entscheiden. Da je nach Klasse ein anderer Preis anfällt, muss die Zuordnung unbedingt korrekt sein. Ansonsten kann es ohne gültige Vignette für Slowenien zu einem Bußgeldbescheid kommen.

Nur Kfz Fahrzeuge, die unter einem bestimmten Gesamtgewicht (max. 3,5 t) und einer bestimmten Höhe liegen, werden einer Kategorie zugeteilt. Für schwere Transportmittel und LKWs wird die Maut in Kroatien anhand der zurückgelegten Strecke berechnet - also ähnlich wie bei der Streckenmaut in Österreich. Für diese Fahrzeuge sind die Preise in der nachfolgenden Tabelle nicht gültig. Sie gelten lediglich für Motorräder und Transportmittel, die die vorgegebenen Maße erfüllen.

Art der Vignette Preise Nutzung

2A Auto oder Wohnmobil

max. 3,5 t

Ab 23,95 Euro Überall

2B Hohes Fahrzeug,

Vorderachse 1,30 m

Ab 38,95 Euro Überall
Motorrad Ab 12,99 Euro Überall

 

Welche Vignetten brauche ich von Deutschland nach Kroatien?

Um die Mautgebühren von Deutschland nach Kroatien auf der Hin- und Rückfahrt zu berechnen, muss man sich vorab auf eine Route festlegen. Es gibt zwei Strecken, die besonders häufig auf dem Weg nach Kroatien genutzt werden. Unter den Autobahnen und Schnellstraßen, die man dabei nutzt, befinden sich einige Mautstellen und gebührenpflichtige Abschnitte. Zur Kalkulation der Mautkosten nach Kroatien werden die Preise der einzelnen Straßen addiert. Bei der Summe daraus handelt es sich um die gesamte Mautgebühr für die Reise.

Route über Graz

Die erste Route beginnt von Graz, der Landeshauptstadt der Steiermark. Sie bietet sich nicht nur aufgrund ihrer Landschaften, sondern auch geografisch als Startpunkt für die Fahrt an. Die Anreise von Graz nach Istrien, eine beliebte Urlaubsregion in Kroatien, dauert etwa 4 Stunden.

Man begibt sich von der Stadt aus zunächst auf die A9 (Pyhrn Autobahn) und somit auch auf die erste Straße mit Mautgebühren. Dort bleibt man für etwa 40 Kilometer, bevor man auf die A1 abfährt. Bei der Autobahn handelt es sich auch bereits um die Straße, auf der man bei der bekannten Stadt Maribor die Grenze nach Slowenien überquert. Was danach kommt, ist für jeden Fahrer aus dem Ausland einfach. Man muss danach nur der E57 für mehr als 100 Kilometer folgen, bis man an der Stadt Ljubljana vorbeifährt. Danach geht es weiter auf der E61 in Richtung Postojna. Man fährt nur für einige Meter auf der H6 und biegt danach auf die nächste Mautstraße, die E751, ab. Der Grenzübergang nach Kroatien erfolgt beim Ort Dragonia. Auch danach folgt man der E751, bis man direkt nach Istrien gelangt.

Es gibt natürlich noch weitere Routen, um von Graz an das Reiseziel in Kroatien zu gelangen. Allerdings handelt es sich bei der beschriebenen Strecke um die schnellste. Auf der nachfolgenden Karte sehen Sie eine Übersicht zur Routenführung.

maut von graz nach kroatien

Route über Villach

 

Wer keine Zeit verlieren und schnellstmöglich im Urlaub abkommen will, wählt die Route über die österreichische Stadt Villach im Bundesland Kärnten. Von der Stadt aus fährt man für etwa 3 Stunden nach Istrien - und dies erscheint dabei nicht lang, wenn man bedenkt, dass man sich dabei in 3 verschiedenen Ländern aufhält. Wer die Maut nach Kroatien online kaufen will, sollte sich auch hier zunächst einen Überblick über die Strecke und Preise verschaffen.

Man fährt auf der A11, bis man den zuvor beschriebenen Karawankentunnel erreicht und somit die Grenze nach Slowenien überquert. Danach hält man sich für ein längeres Stück auf der E61, bis man auch auf dieser Strecke die Stadt Ljubljana erreicht. Die Route ist danach dieselbe wie sie bereits zuvor beschrieben wurde. Wir haben auch hier alle Infos und Themen auf der nachfolgenden Karte zusammengestellt.

maut von Villach nach kroatien

Vignette Kroatien

Vignette Bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Ein kurzer Anruf und Sie sehen wunderbar aus!

Contact us

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Sie können den Newsletter jederzeit über den Link in der Fußzeile der Newsletter-E-Mail abbestellen.

0
Ihren Warenkorb
Zwischensumme: €0
Zur Kasse